Unsere Konzertreisen

Auf ein- oder mehrtägigen Konzertreisen konnte der MVK schon oft sein ganzes Können zeigen:

 

Die erste Reise ging im Jahr 1986 nach Südtirol. In Reschen, Glurns und Meran wurden Konzerte gegeben. Das Konzert im Kurpark in Meran fand vor mehr als 1.000 Besuchern statt.


Die zweite Konzertreise führte im Jahr 1988 nach Podersdorf am Neusiedler See. Bei einem Konzert am Strandplatz in Podersdorf ernteten die Musiker großen Beifall von begeisterten Zuhörern, darunter zahlreichen Besuchern aus Deutschland. Ein Konzert am Kloster Melk fiel leider dem starken Regen zum Opfer.
Auch bei der Fahrt ins Elsass wurden einige Konzerte gegeben.


Besonders zu erwähnen sind natürlich die Fahrten zu unserem Partnerverein nach Schaijk in Holland, wo neben der Musik auch die Geselligkeit im Vordergrund stand.


Ein weiterer Höhepunkt war sicherlich auch die Teilnahme beim Bundesmusikfest in Würzburg im Jahr 2007. Der Musikverein Kirchberg war erstmals an diesen Feierlichkeiten mit mehreren 10.000 Musikern aus der gesamten Bundesrepublik mit dabei und konnte bei seinem Konzert die zahlreichen Zuhörer mit seiner Blasmusik begeistern.


Die letzte Konzertreise führte im Jahr 2009 nach Villeneuve l'Archevêque, der Partnerstadt von Kirchberg. Diese Reise führte man gemeinsam mit Vertretern der Stadt Kirchberg durch. Konzerte gab es auf dem Marktplatz von Villeneuve sowie bei der offiziellen Partnerschaftsfeier in der Festhalle. Bilder gibt's hier!

 

Im Jahr 2011 fand eine Konzertreise nach Berlin statt. Ein kleiner Bericht und Bilder sind online!

 

 

Beitritts-erklärung
Aktive: 36,00 €
Inaktive: 24,00 €
Beitrittserklärung.docx
Microsoft Word Dokument 129.6 KB